Wildpark

Parco faunistico

Wildlife Park

Wildpark Assling Sommerrodelbahn „Fun Alpin Osttirol“ Gasthaus Bärenwirt

Die Tierwelt im Wildpark Assling

Europäische Wildkatze
Europäische Wildkatze
Europäische Wildkatze
Europäische Wildkatze

Felis silvestris

Die Wildkatze ist eines der seltensten heimischen Wildtiere Europas. Sie ist ein scheues, nachtaktives Raubtier und kann nicht gezähmt werden. Im 20. Jahrhundert wurden sie durch den Menschen verfolgt und gejagt. Sie galt in Österreich als fast ausgestorben. Oft werden Wildkatzen mit wildfarbigen Hauskatzen verwechselt. Wobei: Die beiden Arten sind nicht miteinander verwandt! Hauskatzen stammen von der amerikanischen Falbkatze ab. Die Wildkatze ist deutlich heller als die wildfarbige Hauskatze, hat eine ockergelbe Grundfarbe und einen dunklen „Aalstrick“ über den Rücken. Auch die schwarzen Ringe am buschigen Schwanz und die helle Nase sind typisch.

Nahrung: Als Einzelgänger jagt sie hauptsächlich Mäuse. Bei Nahrungsmangel frisst sie auch andere kleine Tiere wie Vögel, Fische und Eichhörnchen.

Kopf Rumpflänge: 73 - 97 cm
Schwanzlänge: 18 – 40 cm
Gewicht: 2,3 – 6,5 kg
Lebenserwartung:~ 10 Jahre
Tragzeit: 60 – 70 Tage

 

< voriges
nächstes >

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden